Menu
JETZT ENTDECKEN
15.12.2017

Oh holy night – Festlicher Kopfschmuck für Weihnachten

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und da darf festlicher Kopfschmuck natürlich nicht fehlen. Es gibt mittlerweile ein großes Angebot der unterschiedlichsten Kopfschmuckvarianten, mit denen das festliche Outfit die extra Portion an Eleganz verliehen bekommt. Ein paar Inspirationen in Sachen Mode möchten wir Ihnen daher für die bevorstehenden Festtage mit auf den Weg geben, auch wenn es sicher von den einzelnen Familien abhängt, wie das Weihnachtsfest zelebriert wird und welche Kleiderordnung herrscht, und die gemeinsame und besinnliche Zeit mit den Liebsten natürlich das Wesentliche ist und bleibt.

 

 

Festlicher Kopfschmuck – Für den besonders festlichen Anlass

Die Frauen und Mädels, die auf einen extravaganten und schicken Look Wert legen, können Haarreifen und Fascinators als Kopfschmuck nutzen und diese zum Weihnachtsoutfit kombinieren. Wenn anschließend noch ein gemütlicher Bummel über den Weihnachtsmarkt ansteht, sind Filzhut oder Stirnband die idealen Kopfbedeckungen, die es mittlerweile auch in Varianten mit Strass, Blumen, Leoprint, Samt oder im Vintage-Design gibt. Oftmals werden Stirnbänder im Retro-Stil dabei von der Mode der 20er Jahre inspiriert.

 

 

Für den weihnachtlichen Spaziergang

Egal zu welcher Tageszeit, im Winter ist es bekanntlich kalt und da ist auch an den Weihnachtstagen eine wärmende Kopfbedeckung ein Muss. Wer einen bequemen und gemütlichen Kopfschmuck sucht, der ist mit Strickmützen, Bommelmützen, Beanies und Fliegermützen bestens ausgerüstet. Egal ob Rosa, Lila oder Rot für einen femininen und klassischen Look oder aber Silber, Rosé oder Gold für den Glamour-Effekt, mittlerweile ist alles dabei. Doch auch die Herren haben die Qual der Wahl, wobei dezente Farbtöne, wie Schwarz, Grau oder Dunkelblau ideal zum winterlichen Outfit passen werden.

 

 

Für weihnachtliche Witzbolde

Natürlich soll das Weihnachtsfest auch für eine gelöste und freudvolle Stimmung sorgen. Genau deshalb oder einfach als lustiges Weihnachtsgeschenk wird ulkiger Kopfschmuck immer häufiger gesichtet. Die klassische Nikolausmütze kennt vermutlich jeder, aber auch der Heiligenschein des Engels oder das Geweih von Rudolf können für den einen oder anderen Lacher sorgen. Egal, für welche Version des Kopfschmucks bzw. der Kopfbedeckung man sich schlussendlich entscheidet, wichtig ist der Wohlfühlfaktor, der in diesen besinnlichen Tagen besonders wichtig ist. Lassen Sie sich Zeit für Ihre lieben Freunde und die Familie und genießen Sie die Festtage. Wir wünschen schon jetzt ein schönes Weihnachtsfest!