Hip Hop Caps
31.08.2016

Hip Hop Caps – Die Trendaccessoires des Sommers!

Der Blick aus dem Fenster endet zurzeit in einem kleinen Trauerspiel. Wenn wir den trüben November hinter uns gelassen haben, überkommt uns jedes Jahr aufs Neue die romantische Vorstellung, dass wir bald auf zugefrorenen Seen Schlittschuh fahren, uns bei einem Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt die Finger abfrieren und einen Spaziergang durch eine verschneite Schneelandschaft machen. Pustekuchen! Die mit Vorfreude im Dezember gekaufte Beaniestrickmütze mit ultraweichem Fleecefutterrand hat den Winter bisher im Schrank verbracht. Das Thermometer klettert tagsüber gerne mal auf bis zu 10° C und die Zeiten, in denen wir uns im Februar über Sonnenschein, klare Luft und frostige Minustemperaturen freuen durften, sind passé.

Den ganzen Artikel anzeigen
photo-1459356979461-dae1b8dcb702
15.08.2016

Sticker auf Caps – Wozu dienen sie?

Viele Jugendliche und junge Erwachsene tragen Caps. Ob Baseballcaps, Flat Brim Caps oder Trucker Caps, für jeden Geschmack und Kopf gibt es das richtige Modell. Auf vielen Köpfen findet sich allerdings nicht nur eine stylische Kopfbedeckung, sondern auch noch ein silberner Aufkleber, der die Caps ziert und der die Größe der Cap vermerkt. Was auf den ersten Blick wie eine neumodische Erscheinung wirkt, ist in Wirklichkeit nichts Neues: Bereits seit Ende der 80er Jahren ist es für manche Fans der großen Marken völlig normal, die Aufkleber an der Cap zu belassen.

Den ganzen Artikel anzeigen
photo-1462536943532-57a629f6cc60
05.08.2016

Doktorhut: Der große Wurf für Hochschulabsolventen!

Die Tradition der Doktorhüte findet nicht nur in Amerika großen Zuspruch. Auch hier zulande ist man der Meinung, dass die Talare und Hüte zu einer erfolgreichen Universitätsausbildung einfach nicht fehlen dürfen. Die angemessene Würdigung Ihrer über Jahre erbrachten Leistung durch das Tragen der Robe und allem voran des Doktorhutes haben Sie sich einfach verdient.

Den ganzen Artikel anzeigen
outdoorhuete-sommer
05.08.2016

Outdoorhüte für sommerliche Abenteuer

Outdoorhüte - ein neuer Sommertrend 2014! Es gibt mit großer Sicherheit auch in diesem Jahr wieder unzählige kreative Sommertrends zu bestaunen, die zum rechtzeitigen Shoppen einladen. In punkto Sommeraccessoires haben die Kopfbedeckungen auf der Beliebtheitsskala bei den Europäern die Nase eindeutig vorn. Es muss längst nicht nur der Strandhut oder eine Baseballmütze zum Schutz vor UV-Strahlung sein. Zum Trotz vor Witterung und als angenehmer Schattenspender fungiert deutlich absehbar ein weiterer diesjähriger Sommertrend: Der Outdoorhut!

Den ganzen Artikel anzeigen
sommerschals
04.06.2016

Luftige Sommerschals – Ein Hauch von Nichts

Was wir in diesem Sommer zu sehen bekommen, ist weitaus mehr als einfach nur bunt. Es scheint, als wären der Farbenvielfalt bei den Accessoires kaum Grenzen gesetzt. Die besten Beispiele sind da die hauchzarten Sommerschals von Codello, Fraas, Buff, Passigatti und Co. Sie erfreuen sich schon lange großer Beliebtheit, die modischen Schals für Damen und Herren für den Sommer.

Den ganzen Artikel anzeigen
carnival-costume
02.02.2016

Karnevalshut – Alle Jecken zu Fasching aufgepasst!

Es ist wieder soweit. Es darf wieder gelacht, geschunkelt und getrunken werden. Alle Jahre wieder freuen sich die Jecken unter uns über eine ganz besondere Zeit, die am 11. November um 11.11 Uhr mit einem Helau und Alaaf eingeläutet wird. Die einen nennen sie Karneval oder Fasching, die anderen die fünfte Jahreszeit. Unterschiedliche Bezeichnungen meinen denselben feuchtfröhlichen Ausnahmezustand.

Den ganzen Artikel anzeigen
eisangeln
04.01.2016

Eisangeln: Abenteuerlicher Trendsport!

Gehört haben wir den Ausdruck wohl alle schon einmal, aber was genau ist Eisangeln und was hat das mit den Themen rund um die Welt der Kopfbedeckungen zu tun? Das Eisangeln ist eine der wohl atemberaubendsten Sportarten überhaupt. Ständig mit der Angst lebend, ein für den menschlichen Körper äußerst gefährliches Eisbad nehmen zu müssen, ist nur eine der Nebenerscheinungen, die den Eisangler begleiten. Besonders verbreitet ist das Eisangeln, oder auch Eisfischen, in den skandinavischen Ländern sowie in Kanada und Russland. Im Grunde genommen ist Eisangeln nichts anderes als normales Angeln auch, nur mit dem kleinen Unterscheid, dass es auf gefrorenen Seen stattfindet.

Den ganzen Artikel anzeigen
Handschuhe
02.01.2016

Kuschelig warm durch den Winter – Mit Mützen, Schals und Handschuhen!

Je kälter es draußen ist, desto wichtiger wird es, auch Ohren und Hals warm genug einzupacken und so einer drohenden Erkältung vorzubeugen. Mit wenigen Tricks und geringem Zeitaufwand schützen Sie sich vor der Kälte und den Gefahren, denen Ihr Immunsystem gerade in der kalten Jahreszeit ausgesetzt ist. Der Körper stellt sich nicht so schnell von kalt auf warm oder von warm auf kalt um, deshalb zittern wir oder bekommen eine laufende Nase bei raschem Temperaturwechsel. Beachten Sie vor allem, sich so zu kleiden, dass Sie in warmen Büroräumen, Restaurants oder Kaufhäusern einen Teil der Kleidung – wie Schal oder Mütze – ablegen können, ohne dass Sie sich dann nackt und unpassend gekleidet fühlen. Auch für Accessoires ist das so genannte Zwiebelprinzip besonders hilfreich, bei dem Sie mehrere Schichten dünner Kleidung übereinander tragen. Kombinieren Sie einfach Ohrenwärmer mit einer Mütze oder ein dünnes Tuch mit einem dickeren Schal, so dass Sie je nach Wetterlage etwas aus- und schnell wieder anziehen können.

Den ganzen Artikel anzeigen
beanies
29.11.2015

Beanies – Multifunktional und überall im Trend!

Bei den sogenannten Beanies oder Beaniemützen schlägt das Trendbarometer ganzjährig Alarm. Die supermodischen Kopfbedeckungen finden bei Jung und Alt Anklang. Und das nicht nur auf der Skatebahn. Die Klärung nach der Begrifflichkeit der Beanie ist schnell vollzogen. Aus England stammend, bedeutet Beanie wörtlich übersetzt „Bohne“, was wiederum umgangssprachlich für den menschlichen Kopf gebraucht wird.

Den ganzen Artikel anzeigen
cowboy-stetson
09.11.2015

150 Jahre Stetson USA: Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Im Jahre 1865 nahm eine Erfolgsgeschichte seinen Lauf. Mit geliehenen Dollars und einer großen Konkurrenz konnte man im Hause Stetson den Grundstein legen für das, was heutzutage für absolute Qualität in Sachen Kopfbedeckungen steht. Heute, gut 150 Jahre später, muss man sich zwar keine Gedanken mehr machen um geliehene Währung für die Hutmanufaktur, jedoch ist der Anspruch an die eigene Qualität geblieben, ja sogar noch gewachsen.

Den ganzen Artikel anzeigen
Laulhere
29.09.2015

Laulhère – Willkommen in Frankreich

Wenn wir an das schöne Frankreich denken, was fällt uns da sofort ein? Croissants, sanfte Geigenklänge und allem voran die kleinen Cafés und Straßenmaler. Und natürlich erscheint ein Bild der französischen Kopfbedeckung schlechthin vor unserem geistigen Auge: der weltberühmten Baskenmütze, die nicht zuletzt Brigitte Bardot als französische Ikone unsterblich gemacht hat. Aber auch der typische Franzose in seinem blau-weiß quergestreiften T-Shirt und dem Schnauzbart mit dem Baguette in der Hand ist wohl spätestens seit der Fernsehwerbung für einen Tiefkühlkostmagnaten in allen Köpfen verankert.

Den ganzen Artikel anzeigen
oktoberfest
01.09.2015

Auf der Zielgeraden zum Oktoberfest…

Wenn man sich in den kommenden Wochen geografisch betrachtet Richtung Süden aufmacht, wird man mit kaum einem anderen Thema so häufig konfrontiert wie mit dem anstehenden Oktoberfest. Das wohl größte Volksfest in Europa lockt jährlich Hunderttausende von Besuchern auf die Wies’n. Man schunkelt zu Bier, Haxen und Weißwurst und lässt es sich an den kilometerlangen Bierbänken von Ende September bis Anfang Oktober in München richtig gut gehen. Die Tradition des Oktoberfestes ist mittlerweile sogar in Mitteldeutschland angekommen und füllt ganze Fußballstadien.

Den ganzen Artikel anzeigen